Hauptgerichte

Veganes Geschnetzeltes

Direkt zum Rezept

Geschnetzeltes, eines unserer Lieblingsgerichte aus der Kindheit! Und weil es eben so schön lecker schmeckt, musste ich eine vegane Variante kochen! Hier zeige ich dir wie du ganz einfach und schnell dein veganes Geschnetzeltes in der Küche zaubern kannst.


veganes geschnetzeltes

Wie wird daraus ein veganes Geschnetzeltes?

Dank Jackfrucht und Sojacuisine ist das Rezept im Handumdrehen zum Veganer geworden! Das Fleisch lässt sich super durch die Jackfrucht/Jackfruit ersetzen, denn die Konsistenz kommt der vom Fleisch schon richtig nahe. Wenn man die Jackfruit mit der Gabel zerdrückt, dann hat sie die ideale Konsistenz für ein veganes Geschnetzeltes. Für die cremige Sauce habe ich Sojacuisine verwendet. Hier kannst du aber auch Hafercuisine nehmen, wenn du Soja nicht magst oder verträgst.


veganes geschnetzeltes

Fakten und Tipps zum Rezept

  • das Geschnetzelte ist zu 100% vegan!
  • das Rezept ist super einfach und schnell zu kochen
  • die Alternativen wie Soja- oder Hafercuisine enthalten viel weniger Fett als Schlagsahne/obers und machen das Gericht etwas gesünder
  • durch die Zugabe von Paprika wird es noch gesünder 😉
  • vergiss nicht auf die Hefeflocken, denn sie verleihen der Sauce noch mehr Geschmack und Konsistenz
  • etwas zum Reis: hier habe ich ganz normalen Langkornreis verwendet, aber natürlich schmeckt es auch mit Rundkornreis oder einer Vollkornreis-Sorte

veganes geschnetzeltes
Wenn du hier gelandet bist, dann magst du wahrscheinlich einfache und cremige Gerichte, oder? Hier hätte ich noch einen anderen Vorschlag für dich: Die super einfache one-pot Lasagne Suppe – vegan und gesünder!

Veganes Geschnetzeltes

Natascha
Das lecker, cremige Gericht als vegane Version
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Portionen 5 Personen

Zutaten
  

  • 100 g Zwiebel
  • 80 ml Oliven Öl
  • 300 g Paprika rot (optional)
  • 500 g Jackfrucht Abtropfgewicht aus der Dose
  • 200 ml Wasser
  • 250 ml Soja Cuisine oder Hafer Cuisine
  • 2 El Hefeflocken
  • 3 El Paprikapulver Edelsüß
  • 1 Tl Kümmel gemahlen
  • Salz und Pfeffer abschmecken
  • Petersilie zum Garnieren

Serviere mit:

  • 500 g Reis, gekocht Langkornreis

Anleitungen
 

  • Schneide Zwiebel und Paprika in kleine, würfelige Stücke.
  • Nimm die Jackfruit Stücke aus der Dose und lass sie abtropfen. Zerdrücke die einzelnen Stücke dann mit einer Gabel oder Schneide sie mit dem Messer in dünne, längliche Stücke.
  • Dünste den Zwiebel in einer erhitzten Pfann mit Oliven Öl an. Füge dann Paprika und Jackfruit dazu und brate alles kurz an.
  • Gib nun Wasser und Sojacuisine dazu, vermische alles gut miteinander und lass das Geschnetzelte für einige Zeit lang köcheln.
  • Füge dann Hefeflocken, Salz und Pfeffer, Paprikapulver sowie Kümmel hinzu und rühre gut um.
  • Wenn der Paprika weich gekocht ist, kannst du das Geschnetzelte mit etwas Petersielie garnieren und mit Reis servieren.
Keyword einfach, gesünder, vegan

Wenn du das Gericht: Veganes Geschnetzeltes oder eines unserer anderen Rezepte ausprobiert hast, dann sag uns doch wie dir das Rezept gefallen hat! Wir finden es toll mit dir über FacebookInstagram oder Pinterest in Kontakt zu treten!

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Recipe Rating




By continuing to use the site, you agree to the use of cookies./Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden./The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen