Desserts

Vegane Lebkuchen-Kaffee Cupcakes

Nicht nur Kekse kann man zur Weihnachtszeit backen. Wie wäre es mit Lebkuchen, Kaffee und Muffin in einem Dessert? Daraus ergibt sich dann das Rezept für vegane Lebkuchen-Kaffee Cupcake – und es geht ganz einfach!

Lebkuchen-Kaffee Cupcakes

Saftiger Lebkuchen Muffin

Der Teig für die Muffins ist etwas gesünder. Ich habe das Öl durch ungezuckertem Apfelmus ersetzt, aber möchtest du sie nicht ölfrei machen, dann füge zusätzlich noch 50 ml Raps- oder Sonnenblumenöl dazu. Die Muffins sind auch mit Birkenzucker und etwas Ahorn Sirup gesüßt.

Cremiges Kaffee-Topping

Ich möchte hier ganz ehrlich sein, Cupcakes waren noch nie meine Stärke. Ich kann auch keine tollen Designertorten backen, es wird einfach nie so wie man es auf Instagram und Co sieht. Aber das ist auch völlig unwichtig finde ich, denn letztendlich muss das Dessert nur schmecken.

Wenn ich Cupcakes backe, dann ist das Topping immer super einfach. Ich nehme meist eine Schlagcreme oder ein veganes Schlagobers, mixe es mit einer anderen Zutat meiner Wahl und platziere es so gut es geht auf den Muffin. Für diese veganen Lebkuchen-Kafee Cupcakes habe ich eine vegane Schlagcreme mit Instant Kaffee gemixt, mit einem Löffel auf den Muffin drapiert und mit etwas Schnee (Kokosraspeln) verziert. Sieht doch nett aus, oder?

vegane Lebkuchen-Kaffee Cupcakes

Die Zubereitung

Das Rezept für den Muffinteig ist ein einfaches „one-bowl“ Rezept. Wenn die Muffins fertig gebacken sind, dann lass sie unbedingt auskühlen bevor du das Topping darauf gibst, damit es nicht schmilzt. Ich habe als zusätzliche Dekoration noch ein paar kleine Lebkuchen-Bären gebacken. Diese sind natürlich völlig optional aber dafür auch ein kleiner Hingucker 😉

Noch etwas zum Lebkuchengewürz

Ich kann nicht aufhören von dem selbstgemachten Lebkuchengewürz zu schwärmen. Alles was man damit bäckt schmeckt gleich viel besser, einfach nur weil selbstgemachte Sachen dem Dessert mehr Liebe verleihen. Deshalb habe ich für dich ein Rezept verlinkt bei dem du ganz einfach dein Lebkuchengewürz selber machen kannst. Klicke hier für das Rezept und probier es doch aus!

vegane Lebkuchen-Kaffee Cupcakes
Vegane Lebkuchen-Kaffee Cupcakes sind nur eine von mehreren Weihnachtsdesserts! Probiere unsere anderen Rezepte wie die Lebkuchen-Schokoladen Trüffel, gesunde Zimtschnecken oder den veganen Panettone aus.

Lebkuchen-Kaffee Cupcakes

Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht cupcakes, dessert, Nachspeise
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Für die Muffins

  • 200 g Weizen Mehl  Vollkorn
  • 50 g Sojamehl oder Süßlupine gemahlen Optional auch durch Weizen Mehl ersetzen
  • 15 g Kakaopulver ungesüßt
  • 2 El Lebkuchengewürz
  • 60 g Birkenzucker oder Xylit
  • 2 Tl Backpulver
  • 1 Tl Natron
  • 150 ml Hafermilch oder Sojamilch
  • 150 g Apfelmus ungesüßt oder eine reife Banane (mit Gabel zerdrücken)
  • 3 El Ahornsirup
  • 150 ml Wasser

Für das Topping

  • 180-200 g vegane Schlagcreme oder veganes Schlagobers (Soja, Hafer, Kokos)
  • 4 El Instantkaffeepulver/Löskaffee Espressopulver

Anleitungen
 

Für die Muffins

  • Gib die Zutaten nacheinander in eine Schüssel und rühre zwischendurch mit einem Schneebeesen gut um.
  • Achte darauf, dass alle Zutaten gut miteinander vermengt sind.
  • Nimm nun ein gefettetes Muffin-Backblech oder Muffin-Papierförmchen und fülle in jede Form etwa 3-4 El Teig hinein.
  • Backe die Muffins im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 20 Minuten
  • Lasse sie auskühlen und bereite das Topping vor.

Für das Topping

  • Gib die Schlagcreme in eine Schüssel und füge den Kaffee dazu. Schlage sie dann mit einem Handmixer auf. (Beachte dabei auch die Anleitungen vom Hersteller)
  • Gib das Topping auf die ausgekühlten Muffins und verziere sie mit Kokosraspeln.

Notizen

Normalerweise lege ich das Muffinbackblech mit Muffinpapierförmchen aus, damit ich die Muffin-Backform nicht einfetten muss. So behalten die Muffins auch ihre Form.
Die kleinen Lebkuchen-Bären sind optional als Dekoration gedacht.

Wenn du das Rezept: Vegane Lebkuchen-Kaffee Cupcakes oder eines unserer anderen Rezepte ausprobiert hast, dann sag uns doch wie dir das Rezept gefallen hat! Wir finden es toll mit dir über FacebookInstagram oder Pinterest in Kontakt zu treten 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Recipe Rating




By continuing to use the site, you agree to the use of cookies./Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden./The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen