Desserts

Lebkuchen Gugelhupf


Ein tolles veganes Winter-Dessert!

Liebst du Lebkuchengewürz genauso wie ich? Und was hälts du von Lebkuchengewürz im Kuchen? Klingt einfach nur verführerisch!

Dieser saftige Lebkuchen Gugelhupf is super einfach in nur einer Schüssel zubereitet, vegan und gesünder. Der Lebkuchengeschmack kommt hier intensiv zur Geltung und macht den Kuchen zu dem perfekten Winterdessert. Ich mag es immer wieder gerne, etwas anderes als Kekse zur Weihnachtszeit zu backen und deshalb freut es mich dieses Rezept mit dir zu teilen. Das macht diese Zeit auch so aufregend, wenn man Desserts machen kann die man nur zu dieser Zeit im Jahr bäckt!


Lebkuchen Gugelhupf

Der gesunde Gugelhupf

Dieser Lebkuchen Gugelhupf ist größtenteils zuckerfrei, ich habe noch etwas Ahornsirup verwendet um etwas mehr Geschmack beizufügen. Der Kuchen enthält auch weniger Fett als die herkömmliche Variante und wie bereits erwähnt brauchst du nur eine Schüssel und einen Schneebeesen für die Zubereitung (die Gugelhupf-Form nicht vergessen).

Solltest du keine Gugelhupfform besitzen ist das eigentlich kein großen Problem. Verwende einfach eine andere Form deiner Wahl, eine gängige Kuchenbackform tut es auch. Die Form des Kuchens tut eigentlich nichts zur Sachen, es ist der Geschmack der zählt!


Lebkuchen Gugelhupf vegan

Noch etwas zum Lebkuchengewürz

Ich kann nicht aufhören von dem selbstgemachten Lebkuchengewürz zu schwärmen. Alles was man damit bäckt wird dadurch viel besser, einfach nur weil selbstgemachte Sachen dem Dessert mehr Liebe verleihen. Deshalb habe ich für dich ein Rezept verlinkt bei dem du ganz einfach dein Lebkuchengewürz selber machen kannst. Klicke hier für das Rezept und probier es doch aus!


Lebkuchen Gugelhupf vegan

Wenn du den Lebkuchen Gugelhupf oder eines unserer anderen Rezepte ausprobiert hast, dann sag uns doch wie dir das Rezept gefallen hat! Wir finden es toll mit dir über FacebookInstagram oder Pinterest in Kontakt zu treten 

Vergiss nicht, unsere Desserts zu druchstöbern. Gönn dir doch etwas Süßes (die gesündere Variante)!

Lebkuchen Gugelhupf

Dein veganes und gesundes Winterdessert
Prep Time20 mins
Cook Time20 mins
Total Time40 mins
Course: dessert
Keyword: gesund, gugelhupf, kuchen, Lebkuchen, vegan
Author: Natascha

Ingredients

  • 200 g Weizen Mehl Vollkorn
  • 50 g Sojamehl oder Süßlupine gemahlen
  • 15 g Kakaopulver ungesüßt
  • 2 El Lebkuchengewürz
  • 60 g Birkenzucker oder Xylit
  • 2 Tl Backpulver
  • 1 Tl Natron
  • 150 ml Hafermilch oder Sojamilch
  • 150 g Apfelmus ungesüßt
  • 3 El Ahornsirup
  • 150 ml Wasser

Instructions

  • Gib die Zutaten nacheinander in eine Schüssel und rühre zwischendurch mit einem Schneebeesen gut um
  • Achte darauf, dass alle Zutaten gut miteinander vermengt sind
  • Gieße den fertigen Teig in eine gefettete Gugelhupfform
  • Backe den Gugelhupf im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 20 Minuten
  • Lass den Kuchen auskühlen und streue dann etwas Puder/Staubzucker darüber (durch ein Sieb sieben)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies./Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. More Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden./The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close