Desserts

Espresso Choco Chip Cookies


Hast du lust auf ein paar Kekse der etwas anderen Art? Ich bin ein totaler Kaffee Liebhaber und deshalb musste ich nicht lange überlegen wie ich das Getränk in ein Dessert einbinden könnte. Noch besser, Espresso Choco Chip Cookies! Die leicht knusprig und schokoladigen Kekse sind das ideale Dessert, wenn man etwas Süßes der gesünderen und veganen Art möchte.

Kaffee-Kekse isst man nicht alle tage, aber nachdem ich dieses Rezept entwickelt habe kann ich mir durchaus vorstellen sie zu einem festen Bestandteil in meinem Backalltag zu machen.



Für einen intensiven und kräftigen Kaffeegeschmack

Um den Espresso auch deutlich zu schmecken in den Cookies, habe ich ein Instant (Espresso) Kaffeepulver verwendet. Denn im Gegensatz zu einem frisch aufgebrühten Kaffee kommt hier das herbe Kaffeearoma viel besser zur Geltung. Beim Kauf des Pulvers solltest du wirklich beachten, dass kein Milchpulver oder Süßungsmittel im Kaffeepulver enthalten ist.



Einfaches, one-bowl Rezept

Die veganen Espresso Choco Chip Cookies sind super leicht zu backen. Alles was du bei der Zubereitung beachten musst ist, dass du das Instant Espresso Pulver zuerst in der Pflanzenmilch auflöst, dann Öl dazu mischst und nachher die restlichen „trockenen“ Zutaten wie Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Zucker beimengst. Die veganen Schokoladenstückchen (oder Schokodrops) kommen ganz zum Schluss dazu (hier verwende ich immer eine einfache Kochschokolade mit 60% Kakaoanteil). Mit befeuchteten Händen formst du dann Kugeln die du auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech vorsichtig flach drückst. Nach etwa 15-20 Minuten im Backrohr (je nachdem wie knusprig du die Kekse gerne hättest) sind deinen Espresso Choco Chip Cookies auch schon fertig.


espresso choco chip cookies

Gesündere Versuchung

In den Kaffee-Keksen ist generell weniger Öl enthalten als in den herkömmlichen Rezepten. Ich habe auch weniger Zucker verwendet weil in der Kochschokolade auch Zucker enthalten ist und das Endergebnis süß genug ist. In fast allen Rezepten verwende ich stets Vollkorn Mehl, denn das ist viel wertvoller und reich an Ballaststoffen da die Schale vom Korn noch enthalten ist. Ob du auch ein Vollkorn Mehl für die Kekse verwendest bleibt dir überlassen 🙂


espresso choco chip cookies

Wie wär’s mit einem anderen Choco Chip Dessert? Hier kann ich dir unsere Chocolate Chip Bananen Muffins wärmstens empfehlen. Das Rezept ist vegan und super einfach zu backen 🙂

Espresso Choco Chip Cookies

Natascha
Deine veganen Kaffee Kekse
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht dessert
Portionen 5 Personen

Zutaten
  

  • 200 ml Pflanzen Milch (Soja oder Hafer)
  • 25 g Espresso Instant-Kaffeepulver
  • 50 ml Öl (Rapsöl, Sonnenblumenöl) kalt gepresst
  • 250 g Weizen Mehl Vollkorn
  • 2 Tl Backpulver
  • 2 Tl Vanillezucker
  • 50 g Rohrohr Zucker
  • 100 g Kochschokolade (mind. 60 % Kakaoanteil) vegan

Anleitungen
 

  • Espresso Instant-Kaffeepulver zuerst in der kalten Pflanzenmilch auflösen, dann Öl dazu mischen.
  • Mische dann alle restlichen Zutaten wie Mehl, Backpulver, Vanillezucker und Zucker unter.
  • Zum Schluss musst du nur noch die Schokoladenstückchen (oder Schokodrops) beimengen. Wenn du eine Kochschokolade verwendest, dann hacke diese in grobe Stücke/Splitter.
  • Forme nun mit befeuchteten Händen mittelgroße Kugeln die du auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech vorsichtig flach drückst.
  • Backe die Kekse im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 15-20 Minuten. Backe sie 20 Minuten lang, wenn du knusprigere Kekse haben möchtest (behalte die Kekse jedoch im Auge).
Keyword espresso, gesünder, kekse, schokolade, vegan

Wenn du die Espresso Choco Chip Cookies oder eines unserer anderen Rezepte ausprobiert hast, dann sag uns doch wie dir das Rezept gefallen hat! Wir finden es toll mit dir über FacebookInstagram oder Pinterest in Kontakt zu treten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code

Recipe Rating




By continuing to use the site, you agree to the use of cookies./Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden./The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen